klezmers

Jüdischen Gemeinden haben in dem Territorium der Ukraine aus der Zeit der Kiewer Rus ‚(einer der Kyiv Stadttore hießen Judaic) existiert und entwickelt viele der markantesten modernen jüdischen theologischen und kulturellen Traditionen wie Chassidismus. Während zu Zeiten sie blühte, sie zu anderen Zeiten konfrontiert Zeiten der Verfolgung und antisemitische diskriminierende Politik. Vor dem Zweiten Weltkrieg bestand ein wenig unter einem Drittel der städtischen Bevölkerung der Ukraine von Juden, die die größte nationale Minderheit in der Ukraine waren.

Die speziell entwickelte Pakete bieten Ihnen die Chance, einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der jüdischen Ukraine zu erkunden. Sie werden in der Lage sein, kleine Shtettle Städte, Tzaddik Nachman und Baal Shem Tov Gräber, Holocaust-Gedenkstätten von Babi Yar und Lviv Ghetto, schöne Synagogen in Kiew, Lemberg, Odessa und Karaites kenassas auf der Krim, feiern jüdische Feiertage zu besuchen und einen Teil des ukrainischen jüdischen Gemeinde Aktivitäten. Unsere Guides sprechen Englisch, Hebräisch und Russisch. Wir können eine oder Kosher Kosher style Mahlzeiten für Sie auch. Säkular oder religiös, suche zum Vergnügen oder Bedeutung, wirst du sie alle mit SunCity Travel, LLC zu finden.

Share